Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/20/d808570959/htdocs/buschreiter-archiv/wp-content/plugins/codespacing-progress-map/progress-map.php on line 6094
Freitag, 25. September, 2020
Start / Allgemein / ****JAHRESRÜCKBLICK 2019: 27. Dezember****

****JAHRESRÜCKBLICK 2019: 27. Dezember****

Ein Reiter unseres deutschen EM-Aufgebots fehlte noch: der amtierende Mannschafts-Europameister Kai Rüder.

Als einziger Deutscher wagte er die Reise zum britischen Klassiker und beendete die CCI5*-L Prüfung als 29. In Aachen konnten sie Platz 10 belegen. Bei den Europameisterschaften legten sie in der Dressur den Grundstein für ein top Ergebnis.
Es hätte neben Mannschaftsgold noch Einzelbronze werden können, doch bereits der missglückte Start brachte Minuspunkte auf das Konto der beiden, die nicht mehr einzuholen waren. In der Endabrechnung wurden sie durch eine Nullrunde im Springen 24. und rangierten damit knapp hinter den Platzierungsrängen.

Konstante Dressuren im mittleren bis vorderen Bereich, sowie gute Springen konnte das Paar dieses Jahr abliefern. Lediglich ein Abwurf unterlief dem Paar in sechs internationalen Prüfungen- in Badminton.

 

Kai Rüder – Colani Sunrise / Luhmühlen EM 2019/ Bild: Lutz Kaiser – Agentur datenreiter
Kai Rüder – Colani Sunrise / Aachen 2019/ Bild: Lutz Kaiser – Agentur datenreiter
Kai Rüder – Colani Sunrise / Luhmühlen EM 2019/ Bild: Lutz Kaiser – Agentur datenreiter
Kai Rüder – Colani Sunrise / Badminton 2019/ Bild: Tim Wilkinson
Kai Rüder – Colani Sunrise / Badminton 2019/ Bild: Tim Wilkinson
Kai Rüder – Colani Sunrise / Badminton 2019/ Bild: Tim Wilkinson
Kai Rüder – Colani Sunrise / Luhmühlen EM 2019/ Bild: Kerstinn Hoffmann – www.eventing-art.com

Die deutschen Mannschaftseuropameiter bei der Heim EM Luhmühken 2019- Andreas Dibowski, Ingrid Klimke, Equipe-Chef Dr. Jens Adolphsen, Michael Jung, Kai Rüder / Bild: Lutz Kaiser – Agentur datenreiter